Easy Bananabread

Schnelles Bananenbrot

Je nach Lust und Laune backe ich Bananenbrot mal mit, mal ohne Ei. Dies hier ist das klassische Rezept mit Ei. Schnell zusammen gemixt und ab in den Ofen. Ich benutze gerne weniger Zucker, weil ich finde die Bananen haben genug Süße, ihr könnt den Zuckeranteil aber auch verdoppeln (160 gr) und eine Banane weniger verwenden. Für etwas Abwechslung eignen sich Schokolade oder Nüsse hervorragend. Diese einfach zum Schluss unter den Teig heben. 

Rezept:

250 gr Mehl
1/2 TL Natron
2 TL Backpulver
1 Pr. Salz
1 Pr. Zimt
2 Eier
80 gr Zucker
15 gr Vanillezucker
4 mittelgroße, reife Bananen + 1 extra als Dekoration
90 gr Joghurt oder Buttermilch
100 ml Pflanzenöl
Opt. 1 1/2 Hände grob gehackte Walnüsse
Anleitung:
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Alle trockenen Zutaten vermischen. In einer separaten Schüssel die Bananen grob zerdrücken, Eier, Öl, Milch und Zucker dazugeben, verrühren. Die Mehlmasse kurz unterheben, anschließend die Walnüsse dazugeben. In eine gebutterte Kastenform geben. Die Banane schälen längs durchschneiden und mit der inneren Seite nach oben auf den Teig legen. 45-55 min backen. Erst abkühlen lassen, dann stürzen. Gekühlt hält es sich 5-6 Tage. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0